Spielübersicht

... lade Modul ...
VSF Amern auf FuPa

VSF Facebook

Uli Hamacher bleibt Geschäftsführer der VSF-Fußballer

Auf der Jahreshauptversammlung der Amerner Fußball-Abteilung wurde Uli Hamacher für zwei weitere Jahre zum Geschäftsführer der Senioren gewählt. Hinzu kommt ein neuer Mann im Vorstand: Gerd Vollekier übernimmt den Posten des Stellvertretenden Vorsitzenden und komplettiert somit den Seniorenvorstand um Hamacher und Abteilungsleiter Wolfgang Schleser.

In der Jugendabteilung hält Holger Meinhard in den kommenden zwei Jahren die Fäden in der Hand. Gemeinsam mit seinem Stellvertreter Sebastian Hurtz soll er die Amerner Jugend wieder auf den richtigen Weg führen. Ansätze sind bereits vorhanden, vor allem die C- und E-Junioren wissen in der aktuellen Saison zu überzeugen. Momentan befinden sich 77 Kinder im Amerner Jugendfußball, in naher Zukunft soll noch der eine oder andere Nachwuchskicker den Weg zu den Rot-Weißen finden. „Egal ob Bambini oder A-Jugendlicher, unsere Tür steht jeder Altersklasse offen. Die Jugend-Abteilung ist auf einem guten Weg und wir haben viele Trainer, die mit großem Herzblut für die Jungs arbeiten“, so Meinhard.

Insgesamt waren rund 50 wahlberechtigte Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung. Hinzu kamen einige Spieler aus den Jugendmannschaften. Die Stimmung war, auch lange nach dem offiziellen Ende der Sitzung, sehr gut: „Unser großes Plus ist, dass sich alle hier so hervorragend verstehen. Das ist die entscheidende Basis“, freut sich auch Abteilungsleiter Schleser.