Spielübersicht

... lade Modul ...
VSF Amern auf FuPa



VSF Facebook

... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...

Fussball

Jugendtraining

Jugendfußball im Röslerstadion

Hart erkämpfter Sieg in Remscheid

Ohne die verletzten Spieler Kleinen, Lambertz und Vaziri, sowie den gelbgesperrten Göckler stand mit dem Auswärtsspiel in Remscheid die weiteste Anreise für die VSF auf dem Programm. Die Remscheider zur Winterpause noch komplett abgeschlagen am Tabellenende kämpften sich in der 2. Saisonhälfte mit punktuellen Verstärkungen und geschlossener Mannschaftsleistung ans rettende Ufer heran. 4 Punkte gegen die beiden Meerbuscher Teams in den letzten beiden Spielen zeigen, wo die Reise hingehen soll.

Davon konnten sich heute auch die VSF in der ersten Hälfte überzeugen. Remscheid mit einem Offensivfeuerwerk hätte durchaus mit einem 4-0 in die Halbzeit gehen können, ohne das sich die VSF hätten beschweren dürfen. Nur 2-3 Offensivaktionen konnten die VSF verbuchen, bei denen Max Kapell die größte nach Hereingabe am 2. Pfosten vergab.
Bereits nach 5 Minuten vergab Remscheid eine 3 zu 1 Überzahlsituation, Jonas Derrix im Tor der VSF vereitelte mit 2 erstklassigen Paraden, Daniel Kawohl & Timo Vollekier wehrten auf der Torlinie für ihren bereits geschlagenen Keeper ab und zum guten Schluss half auch noch der Pfosten und die Latte. Die Latte bei einem Elfmeter, den Remscheids Torjäger Stanojevic an das Gebälk setzte.

Weiterlesen...

1-1 gegen Heiligenhaus

VSF erkämpfen sich den Punkt in der Schlussviertelstunde

75 Minuten lang brauchten die VSF nach dem 5-1 gegen Benrath vom Gründonnerstag bis sie endlich in der Partie in Heiligenhaus angekommen sind. Es fehlten die klaren Ballaktionen, um spielerisch Lösungen kreieren zu können. So kam es nach einer höhepunktarmen ersten Hälfte, dass Heiligenhaus im zweiten Abschnitt zulegte und am Chancenplus arbeitete. 

Bereits nach 51 Minuten hätte der Ball das erste Mal im Gehäuse der VSF landen können. Ein Freistoß vom Strafraumeck wurde länger und länger und knallte an den zweiten Pfosten. Jonas Derrix im Gehäuse der VSF wäre machtlos gewesen. 

Weiterlesen...

Befreiungsschlag gegen Benrath

Alle Serien sprachen bei der Partie VSF Amern gegen VFL Benrath für einen klaren Ausgang. Die VSF Amern seit 8 Spielen sieglos, in den letzten 7 Spielen immer mindestens 2 Gegentreffer kassiert, während Benrath mit 3 Siegen in Folge Hoffnung schöpfte und mit der Moral eines Sieges nach 0-2 Rückstand (Endergebnis 3-2) gegen Meerbusch II nach Amern reiste.  

Weiterlesen...

Deutliche Niederlagen für die erste und zweite Mannschaft - Donnerstag geht es weiter...

Bevor wir den Blick zurückwerfen, richten wir ihn lieber nach vorne. Am Mittwoch und am Gründonnerstag spielen unsere Mannschaften in Meisterschaftsspielen um die nächsten Punkte. Am Mittwoch um 19 Uhr empfängt unsere zweite Mannschaft den neuen Tabellen-7. Viktoria Anrath. Unsere erste Mannschaft ist dann am Donnerstag dran, wenn im Kampf gegen den Abstieg der direkte Rivale VfL Benrath nach Amern kommt. Anpfiff ist um 19.30 Uhr.
Benrath steht ebenfalls mit 20 Punkten direkt hinter den VSF auf dem vorletzten Rang, kommt allerdings mit dem Rückenwind eines 3-2 Sieges (nach 0-2 Rückstand) vom Sonntag gegen einen weiteren Konkurrenten TSV Meerbusch II.

Weiterlesen...

+++ Spiele am Sonntag 18.03. fallen aus +++

Durch das erneute Schneetreiben hat die Platzkommission des Fussballverbandes Niederrhein entschieden, dass am morgigen Sonntag keine Partien in Amern stattfinden werden. Davon betroffen sind die Spiele der 2. Mannschaft gegen Bracht und der 1. Mannschaft gegen den 1.FC Mönchengladbach.