Spielübersicht

... lade Modul ...
VSF Amern auf FuPa



VSF Facebook

... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...

VSF festigen Tabellenplatz 5 mit Sieg in Fischeln

 Maximilian Gotzen
Max Gotzen erzielte mit dem 
5. Saisontor den Führungstreffer

für die VSF
Bildquelle: www.fupa.net 

Die VSF festigen durch einen hart um kämpften 3-2 Auswärtssieg beim VfR Krefeld-Fischeln den 5. Tabellenplatz und bauen sogar den Vorsprung auf die Verfolger aus. Gotzen, Gorgs und Bischoff waren die Torschützen bei nasskaltem Wetter vor knapp 75 Zuschauern, die den Weg an die Kölner Straße in Krefeld gefunden haben und den 4. VSF Sieg in Folge bestaunen konnten. 

Bei den heimstarken Fischelnern, bei denen Fabian Wiegers sein Trainerdebüt gab, brachte Max Gotzen die VSF früh mit 0-1 in Führung (12.). Tobias Gorgs hatte ihn bedient, der kurz nach dem Seitenwechsel für die Elf vom Trainerteam Kehrberg / Sobisz mit seinem 7. Saisontor nachlegen konnte (47.). Nur wenige Sekunden später konnte Fischeln durch Zitzen den Anschlusstreffer markieren (48.), doch Dominik Bischoff stellte den alten Abstand von 2 Toren durch einen verwandelten Elfmeter zum 1-3 wieder her (61.). Fischeln warf alles nach vorne und schaffte durch Kapitän Breuer auch noch den Anschlusstreffer (77.). Die VSF Anhänger mussten in den letzten Minuten zittern, bis der Sieg unter Dach und Fach gebracht wurde. Zum Abschluss der ersten Saisonhälfte müssen die VSF noch einmal zu Hause gegen den VfL Jüchen-Garzweiler ran. Die Partie wird bereits am Samstag, den 15.12.2018 um 16 Uhr angepfiffen im Amerner Röslerstadion angepfiffen.