Spielübersicht

... lade Modul ...
VSF Amern auf FuPa



VSF Facebook

... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...

Keine Punkte für die VSF Senioren

Am letzten Wochenende konnten unsere Seniorenteams keine Punkte einfahren. Die dritte Mannschaft war beim Tabellenführer SW Lobberich-Dyck gefragt und unterlag mit 0-3. In der ersten Hälfte war der Gast aus Lobberich mit 1-0 in Führung gegangen, ehe 2 Eigentore der VSF die Niederlage besiegelten. 

Ärgerlich war die Niederlage unserer zweiten Mannschaft beim Gastspiel in Krefeld. Der Aufsteiger Hellas Krefeld war mit 3 Punkten Vorsprung direkter Tabellennachbar, so dass die VSF nach Punkten hätten gleich ziehen können. Das sollte nicht gelingen, weil Hellas früh die Führung erzielte (4.) und die VSF mit einem Foulelfmeter am Keeper der Gastgeber scheiterten. Nach dem Seitenwechsel spielte nur noch Hellas und verdiente sich das Ergebnis von 5-0. Nicht vergessen sollte man, dass Trainer Andre Simons nicht in Bestbesetzung antreten konnte, denn einige Spieler halfen in der ersten Mannschaft aus. 

 

Einer dieser Spieler war Max Kapell, der im Landesliga Team die Elf von Trainer Kehrberg aushalf und prompt zum einzigen Treffer der VSF an diesem Tage traf. Äußerst ärgerlich, dass die VSF die Führung aus der 52. Minute nicht ins Ziel retten konnte, denn der Gastgeber musste nach einer gelb-roten Karte in der 30. Minute knapp 60 Minuten mit 10 Mann auskommen. Dennoch schaffte es der VfB Solingen in der 75. & 82. Minute den Spieß zu drehen und mit 10 Mann den Sieg einzufahren.