Spielübersicht

... lade Modul ...
VSF Amern auf FuPa



VSF Facebook

... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...

Gegen Odenkirchen gab es nichts zu holen

Für unsere Mannschaft gab es im Heimspiel auf der Niederkrüchtener Anlage gegen die SpVG Odenkirchen wieder einmal nichts zu holen. Von den letzten 7 Begegnungen beider Mannschaften konnte unsere Mannschaft nur einziges Spiel siegreich gestalten. 3 Partien gingen unentschieden aus, 3 Partien gestaltete Odenkirchen siegreich.

Das es an diesem Sonntag erneut für Odenkirchen ausging, lag an einem Ballverlust im Mittelfeld, den der Gast aus Odenkirchen zum einzigen Treffer durch ihren Goalgetter Hamidovic nutzte. 

Amern war keineswegs unterlegen, sondern nur das unglücklichere Team von 2 Mannschaften, die sich im Mittelfeld packende Zweikämpfe lieferten. Max Gotzen hatte gute Möglichkeiten den Ausgleich zu markieren, scheiterte aber an einem Abwehrbein oder an Odenkirchens Keeper Afari. 

Fast zur Nebensache wurde das Spiel durch die Aktion "Fight for Finn" der SpVG Odenkirchen, die für den an Blutkrebs erkrankten Finn kämpft. Die VSF Amern haben und werden sich als Verein in Form der ersten und zweiten Mannschaft ebenfalls an der Aktion beteiligen. Am Sonntag entstand dieses tolle Bild, bei dem beide Teams sich an einem Strang ziehen und sich für den 6-jährigen Jungen einsetzen, der in Odenkirchen Fussball spielt. Einige Spieler der VSF ließen sich auch typisieren, um evtl. auch als Knochenmarkspender in Frage zu kommen. 

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Sportler und im Freien