Spielübersicht

... lade Modul ...
VSF Amern auf FuPa



VSF Facebook

... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...
... lade FuPa Widget ...

Kurzerhand ist unsere Reserve um Trainer Andre Simons beim 2. Volksbank Grenzland Cup nach der Absage des SUS Schaag eingesprungen und hat prompt die Gruppe D mit 4 Punkten gewonnen und die den A-Ligisten Dülkener FC und den B-Ligisten TSF Bracht hinter sich gelassen. 

Grund war das deutliche 4-1 über die Brachter (Torschützen waren Tobias, Bruse, Dennis Brachten, Axel Schumacher und Dario Scholz) und das 1-1 Unentschieden gegen Dülken, bei dem Dennis Brachten unser Team in Führung schoß. Dülken hingegen kam gegen den Bracht nicht über ein 1-1 hinaus und geriet so gegen die VSF II ins Hintertreffen.

 

In der Gruppe C konnte sich am Sonntag bereits der SC Waldniel als Gruppensieger durchsetzen, so dass unsere Reserve im zweiten Halbfinale auf den A-Liga Konkurrenten trifft. 

Bei den Partien kann man sich auf einen schönen Fussballsamstag im Röslerstadion freuen, wenn die VSF 1 auf den ASV Süchteln und die VSF 2 auf den SC Waldniel treffen. 

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok